Im VIVAT Gödringen trainiere ich, um in die Wettkampfmannschaft aufgenommen zu werden. 

Meine Bemühungen zeigen auch Erfolge. Noch nicht im Verein, konnte ich in den Jahren 2003, 2004 und 2005 die Bürgerscheibe erringen. 

In 2004 gelangt ein Dreifachsieg. Unsere Tochter eroberte die Schützenscheibe der Schützenkönigin, ich die Schützenscheibe des Bürgerkönigs, 
und mit Willi Köhler errangen wir auch den ausgeschriebenen Pokal für den Dorfpokal für die "Celler Straße". 

In 2006 wurde ich , jetzt als Vereinsmitglied, Schützenkönig mit der dazugehörigen Schützenscheibe. Auch der Dorfpokal wurde mit 291 Ring wieder von Stephanie Wilke, Willi Köhler und mir gewonnen. Die Schützenscheibe wurde nach alter Tradition an der Hauswand aufgehängt. Der Abschluss des "Scheibenaustragens" fand in Wilkes Garten mit Bier, Bockwurst und natürlich auch alkoholfreien Getränken statt.
In den Jahren 2008 und 2009 konnte ich ebenfalls die Würde des Schützenkönigs erringen
So haben wir auf dem Flur schon eine schöne Dokumentation unserer Schießtätigkeiten in Scheiben und Pokalen .

Wenn Ihr mehr über den SV Vivat von 1911 Gödringen e.V. wissen wollt, dann klickt mal auf die Homepage des Vereins http://www.sv-vivat.de/ 
 

zurück